Sprüche

Manchmal sehen wir nur, wie sehr sich manche Menschen von uns entscheiden, aber wenn man genau hinsieht, dann merkt man, wie ähnlich wir uns tatsächlich sind.

Schau niemals zurück. Wenn Cinderella zurückgelaufen wäre, um ihren Schuh zu holen, wäre sie niemals Prinzessin geworden.
 
Nichts ist unmöglich, wenn du daran glaubst. Der einzige Weg, durch den du das Unmögliche erreichen kannst, ist zu glauben, dass es möglich ist.
 
Die größten Schätze können wir nicht mit den Händen greifen. Sie finden ihren Platz in unseren Herzen.

Die Welt verändert sich und so verändern sich die Menschen auf ihr.

Nur, weil du etwas nicht siehst, muss das nicht heißen, dass du nicht daran glauben kannst.

Ich möchte es mehr als alles andere, und dieses eine Mal wäre es großartig, jemanden zu haben, der versteht.

Viele Dinge, die heute unrealistisch erscheinen, werden morgen zur Wirklichkeit werden.

Man kann nicht alles von Beginn an verstehen. Alles braucht seine Zeit.

Menschen machen Fehler, darum geht es im Leben. Der Schlüssel ist, von diesen Fehlern zu lernen.

Greife in den Himmel, greif nach den Sternen. Es ist nicht so hoch, wie es dir erscheint. Folge deinem Herzen und folge deinen Träumen, dann ist die Distanz geringer, als du denkst.

Das Leben ist zu kurz, um einen weiteren Tag im Krieg mit dir selbst zu verbringen.

Wie oft tun wir etwas, das sich nicht gut anfühlt? Wir tun es, weil es jemand anderem wichtig ist, weil wir ihm nicht wehtun wollen oder seinen Zorn fürchten. Aber damit schwächen wir uns selbst. Wir missbrauchen uns in gewisser Weise. Ein Nein kann also das kraftvollste Wort in unserem Leben sein, weil es gleichzeitig ein anderes Ja bedeutet. Nämlich ein Ja zu uns selbst. Ein Nein kann uns helfen, bei uns zu blieben und unseren Standpunkt nicht zu verlassen. Ein Ja zur falschen Zeit kann uns weit von uns wegführen. (Pierre Franckh)

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Wenn der Wind stärker weht, bauen die einen Mauern, die anderen Segelschiffe.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Seine Meinung zu ändern, erfordert manchmal mehr Mut, als bei seiner Ansicht zu verharren.

Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und sagen - warum? Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind und frage - warum nicht?

Glücklich allein ist die Seele, die liebt.

Lerne aus der Vergangenheit, träume von der Zukunft, lebe in der Gegenwart.

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahre mehr Leben zu geben.

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

Du magst heute an eine Grenze stoßen, die dich am Weitergehen hindert, und morgen an eine andere, aber wenn du dich selbst aus der Perspektive einer grenzenlosen Ebene und endlosen Wachsen betrachtest, wirst du erkennen, dass dein Potential keine Grenzen kennt.
 
Du brauchst nicht bis ans Ende des Universums zu reisen, um Welten zu entdecken, die in dir selbst zu finden sind.
 
Nichts macht uns feiger und gewissenloser, als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden.